Programme


von Kabarettgruppe Durchblicker


 

Makabarett


Vom Baren, Stöhnen, Bluten


Immer am Puls der Zeit sind die teils blinden scharfsichtigen und -züngigen Durchblicker mit den keyboard-begleiteten songs und starken Nummern ihrer Revue. Schwarz gebärdet sich der Humor, rot strömt das Blut, grün winken die Hunderter: eine bunte Show!
Von Skandal zu Skandälchen hangeln sie sich, von einem Fettnäpfchen zum nächsten, von einem Blutrausch zum anderen. Makabrer zu sein als die Realität dazu gehört Courage und viel Witz.
Die Durchblicker schaffen das mit ihren halsbrecherischen Reimen, maßlosen Übertreibungen und messerscharfen Schlüssen. Von 100 Tränen dürfen 99 dem Lachen geschuldet sein!
Termine: Samstag (1. Juni) und Sonntag (2. Juni)
jeweils 20.30 Uhr in der
Waggonhalle
Rudolf-Bultmann-Straße 2b, 35039 Marburg

Klinikummer


Verloren in den Weiten des Univers(itätsklinik)ums


Das erste Durchblicker-Programm "Klinikummer" karikiert die Zustände im Klinikum auf den Lahnbergen sowie die Debatten um einen Weiterverkauf des - 2006 vom
Land Hessen privatisierten - Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM) von der Rhön-Klinikum AG an den Krankenhaus-Konzern Fresenius. Entstanden ist es im März und April 2012. Erstmals aufgeführt wurde es am 30. April 2012 in der Waggonhalle bei der Vormaifeier der DGB-Senioren Marburg.
Inhalt: Wir befinden uns in einem Kursraum der Volkshochschule Marburg. Gespannt hängen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Lippen des Kursleiters ...
Dauer: rund 20 Minuten
Termine: Auftritte am 30. April und am 12. Juni 2012
Mitschnitt: Video vom Auftritt am 12. Juni 2012 im Universitätsklinikum
            Video vom Auftritt am 30. April 2012 in der Waggonhalle


Diese Site wurde bisher schon 6990-mal angeklickt. Letzter Aufruf: 25.07.2016, 1.28 Uhr.

© 2012 by Kabarettgruppe Durchblicker, D-35037 Marburg